Rosenwasser-Marshmallows

 

Rezept aus der Sendung "Rachel Allen - Süße Sünden" Episode 7

Zutaten
75g Puderzucker
75g Maismehl
455g Zucker
1 Esslöffel Glukose
9 Gelatine Blätter oder 9 Teelöffel Gelatinepulver
Eiweiß aus 2 Eiern
2 Esslöffel Rosenwasser
Ein paar Tropfen roter Lebensmittelfarbe, optional

Zubereitung
1. Legen Sie Backpapier auf einem Backblech aus. Sieben Sie den Puderzucker und das Maismehl zusammen und verteilen das Gemisch anschließend auf dem Backblech.
2. Geben Sie den Zucker, die Glukose und 200ml Wasser in einen Topf. Verrühren Sie die Zutaten bis der Zucker vollständig nass ist. Nutzen Sie nun einen angefeuchteten Backpinsel, um die Zuckerkristalle, welche sich am Topf Rand angesetzt haben, dem Wasser hinzuzufügen. Stellen Sie den Topf nun auf eine Herdplatte mittlerer Hitze und bringen Sie den Inhalt zum Kochen. Sobald die Mischung kocht, rühren Sie sie nicht um, sondern bewegen den Topf nur ein wenig hin und her, um sicherzugehen, dass die Mischung gleichmäßig erhitzt wird. Kochen Sie den Inhalt weiter bis er ca. 130°C erlangt hat.
3. Tränken Sie die Gelatine währenddessen in 140ml kaltes Wasser.
4. Wenn die in Schritt 2 zubereitete Masse ca. 110°C erreicht hat, starten Sie das Eiweiß in einer großen Schüssel steif zu mixen.
5. Geben Sie die Gelatine in den Kochtopf sobald dieser ca. 130°C erlangt hat und rühren Sie diese mit einem hölzernen Kochlöffel ein. Die neue Mischung könnte nun etwas aufschäumen - das ist jedoch normal. Gießen Sie anschließend den 130°C heißen Sirup in die Schüssel mit dem Eiweiß und vermischen Sie die Zutaten mit einem Mixer auf voller Geschwindigkeit 5-10 Minuten bis sich eine Marshmallow Konsistenz ergibt. Fügen Sie nun das Rosenwasser und die Lebensmittelfarbe hinzu und vermischen die Zutaten weiter bis sich alles gut miteinander verbunden hat.
6. Löffeln Sie das Marshmallowgemisch auf das mit Puderzucker und Maismehl bedeckte Backblech. Lassen Sie das Gemisch 1-2 ziehen.
7. Bedecken Sie das Gemisch nun mit Puderzucker und Maismehl, geben es auf eine Arbeitsfläche und schneiden ca. 2cm Stücke daraus.
8. Die Marshmallows sind ca. 1 Woche genießbar.

16.02.2017 16:07

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: