Mandelkuchen (Toscatarta)

 

Rezept aus der Sendung "Rachel Allen - Süße Sünden" – Episode 3

Copyright: BBC Worldwide

8-10 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 45-50 Minuten
Servierfertig in: 1 Stunde 20 Minuten

Zutaten:
3 Eier
150g Zucker
150g Mehl, zusätzlich Mehl zum Bedecken
1 1/2 Teelöffel Backpulver
2 Teelöffel Vanille Extrakt
3 Esslöffel Milch
75g Butter, geschmolzen
extra Butter zum Einfetten

Zutaten für das Topping:
50g Butter
100g Mandelblättchen
50g Zucker
2 Teelöffel Mehl
3 Esslöffel Doppelrahmsahne oder normale Sahne
1 Esslöffel Vanille Extrakt
23cm Durchmesser Kuchenform


Zubereitung:

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 180°C vor, fetten den Boden und die Seiten der Form mit Butter ein und geben etwas Mehl hinzu.


2. Nutzen Sie einen elektronischen Mixstab und vermischen Sie die Eier und den Zucker 5-7 Minuten oder bis die Zutaten eine dickflüssige Konsistenz erreicht haben. Sieben Sie das Mehl und das Backpulver hinein und gießen das Vanilleextrakt zusammen mit der Milch und der geschmolzenen Butter hinzu. Vermischen Sie die Zutaten bis sie sich gut miteinander verbunden haben.


3. Geben Sie die Mischung in die vorgeheizte Backform und backen sie 30-35 Minuten. Wenn Sie einen Spieß in die Mischung stechen und er nicht vollständig sauber wieder hinaus kommt, benötigt der Teig weitere 10 Minuten. Erhitzen Sie hierfür die Temperatur auf 200°C.


4. Kurz bevor die 30-35 Minuten abgelaufen sind, bereiten Sie das Topping zu. Geben Sie dafür die Butter in einen Topf auf mittlerer Hitze. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die übrigen Zutaten hinzu und bringen sie zum Kochen. Lassen Sie den Topfinhalt ca. 1 Minute vor sich hin köcheln.


5. Nachdem der Kuchen 30-35 Minuten gebacken wurde, entfernen Sie ihn aus dem Ofen und löffeln die Mandelmischung gleichmäßig auf den Kuchen. Geben Sie ihn anschließend wieder 10-15 Minuten in den Ofen oder bis das Topping goldfarben ist.


6. Lassen Sie den Kuchen anschließend 10 Minuten abkühlen. Nun nutzen Sie ein kleines, scharfes Messer, um den Kuchen am Rand von der Form zu lösen. Entfernen Sie anschließend die Seiten der Kuchenform und lassen den Kuchen auf dem Boden der Backform abkühlen.


7. Um den Kuchen auf einen Servierteller zu transferieren, lösen Sie ihn mit Hilfe eines Streichmessers vom Boden der Kuchenform und geben ihn anschließend auf einen Servierteller.

ALLE REZEPTE VON RACHEL ALLEN – KUCHENGEFLÜSTER

INFORMATIONEN ZU DIESER SENDUNG

28.02.2017 14:14

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: