Gebratener und eingelegter Hering

 

Rezept aus der Sendung "Nordlichter - Kulinarisch Skandinavisch" – Staffel 3 Episode 3

Copyright: Tellus Works


4 Portionen

Zutaten:
10 Heringsfilets
1 Tasse Mehl
1 Tasse Brotkrümel
2 geschälte Zwiebeln
3 geschälte Karotten
2 Lorbeerblätter
Butter und Öl

Zutaten für die Lauge:
300ml Wasser
1 Tasse Zucker
100ml Essig, 12%
1 1/2 Esslöffel zerkleinerte Pfefferkörner


Zubereitung:

  • Spülen Sie den Fisch unter kaltem Wasser.
  • Würzen Sie den Fisch mit Salz und Pfeffer und rollen ihn anschließend zusammen.
  • Vermischen Sie das Mehl, die Brotkrümel, Salz und Pfeffer auf einem großen Teller.
  • Tauchen Sie die Filets in das Mehlgemisch und gehen Sie sicher, dass die Filets komplett damit bedeckt sind.
  • Braten Sie die Filets in Butter und Öl bis sie goldbraun sind.
  • Schneiden Sie die Zwiebeln in dünne Scheibchen und raspeln Sie die Karotten.
  • Für die Lauge vermischen Sie alle Zutaten und verrühren sie bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mischen Sie nun die Karotten und Zwiebeln hinzu.
  • Platzieren Sie den gebratenen Fisch in einer Schüssel. Gießen Sie ausreichend Lauge darüber bis der Fisch bedeckt ist. Lassen Sie das Gericht im Kühlschrank mindestens 2 Tage ziehen bevor Sie es servieren. Je länger es im Kühlschrank ist, desto besser schmeckt es.
  • Servieren Sie den Fisch mit Kartoffeln, Roggenbrot und starkem Cheddar-Käse. Mehr Schweden geht nicht!

01.03.2017 16:15

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: