Eistorte mit Schokolade und Toffee

 

Rezept aus der Sendung "Rachel Allen - Kuchengeflüster" – Episode 7

Copyright: BBC Worldwide

6-8 Portionen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 25-30 Minuten
Servierfertig in: 1 Stunde 30 Minuten

Zutaten:
100g dunkle Schokolade, in Stückchen zerkleinert
175g Butter, aufgeweicht
extra Butter zum Einfetten
175g Zucker
3 Eier
1 Teelöffel Kaffee Essenz
175g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
400ml Vanilleeis
200g Dulce de Leche
Kakao Pulver
2 18cm Durchmesser Kuchenformen

Zubereitung:
1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 180°C vor, fetten die Seiten der Formen mit Butter ein und legen jeweils eine Scheibe Backpapier auf den Boden der Form.
2. Geben Sie die Schokolade in eine große, ofenfeste Schüssel und geben diese in einen Topf mit leicht köchelndem Wasser. Rühren Sie die Schokolade gelegentlich um bis sie geschmolzen ist. Stelle Sie sie dann bei Seite. Mixen Sie die Butter bis sie weich ist in einer Schüssel, fügen Sie den Zucker hinzu und mixen Sie die Mischung bis sie fluffig ist.
3. Vermengen Sie die Eier in einer kleinen Schüssel ein paar Sekunden oder bis sie vermischt sind. Geben Sie die Eier anschließend schrittweise in das Buttergemisch und vermischen Sie die Zutaten währenddessen mit einem Mixer. Als nächstes schlagen Sie die Kaffee Essenz und die geschmolzene Schokolade hinein, sieben das Mehl und das Backpulver dazu und vermengen die Zutaten bis sie sich miteinander verbunden haben.
4. Verteilen Sie die Mischung auf die vorbereiteten Kuchenformen, backen sie 10 Minuten oder backen Sie die Mischung so lange, bis eine hereingestochener Spieß sauber hinaus gelangt.
5. Entfernen Sie den Teig nun aus dem Ofen und lassen ihn ca. 10 Minuten abkühlen. Lösen Sie nun die Enden mit einem kleinen, scharfen Messer von der Backform und entfernen ihn danach vollständig und lassen ihn komplett abkühlen.
6. Waschen Sie nun eine der beiden Kuchenformen und legen zwei Schichten Frischhaltefolie darin aus. Füllen Sie die Form mit der Eiscreme und nutzen einen Löffel um das Dulce de Leche einzurühren. Nun bedecken Sie den oberen Teil mit einer weiteren Schicht Frischhaltefolie und platzieren Sie das Gemisch 30 Minuten im Gefrierschrank oder bis es komplett gefroren ist.
7. Zum Servieren platzieren Sie einen der beiden Kuchen mit der Oberseite nach unten auf einer Kuchenplatte. Entfernen Sie den Eiscremekuchen vorsichtig aus der Form und nehmen die Frischhaltefolie ab. Geben Sie das Eis nun als zweite Schicht auf den, sich bereits auf der Kuchenplatte befindenden, Kuchen und geben darauf den zweiten Kuchen. Bedecken Sie das Kakaopulver darauf und servieren den Kuchen nun bevor das Eis die Chance hat zu schmelzen.

03.03.2017 10:48

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: