Amerikanische Schokoladen-Fudge-Torte

 

Rezept aus der Sendung "Rachel Allen - Süße Sünden" – Episode 12

Copyright: BBC Worldwide

Zutaten für den Boden
75 Butter, in Würfel geschnitten
extra Butter zum Einfetten der Backform
115g Mehl
25g Zucker
30g Pekannüsse, fein zerkleinert
Zutaten für die Schokoladenschicht
45g Maismehl
30g Kakao
Eine Prise Salz
175g Zucker
Eigelb aus 3 großen Eiern
450ml Milch
25g Butter
2 Teelöffel Vanilleextrakt
Zutaten für die Cremeschicht
250ml Doppelrahmsahne oder normale Sahne
200g Rahmkäse
150g Puderzucker

Zubereitung
1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 180°C vor.
2. Für die Bodenschicht geben Sie das Mehl und den Zucker in eine Schüssel. Rühren Sie danach die Butter ein bis sie sich mit den anderen Zutaten verbunden hat. Mischen Sie nun die Pekannüsse hinein und formen einen weichen Teig. Verteilen Sie diesen anschließend in Ihrer Kuchenform.
3. Platzieren Sie den Teig 25 Minuten in Ihrem Ofen bis er goldbraun ist.
4. Währenddessen sieben Sie das Maismehl, den Kakao und das Salz in eine Schüssel. Geben Sie anschließend den Zucker hinzu und vermischen die Zutaten. Schlagen Sie das Eigelb und die Milch hinein und vermischen Sie die Zutaten ebenfalls. Geben Sie die bisherige Mischung nun in eine Topf. Erhitzen Sie das Gemisch, kochen Sie es und verrühren es konstant bis sich eine feste Masse ergeben hat. Rühren Sie nun die Butter und Vanille ein und lassen die Masse abkühlen.
5. Für die Cremeschicht schlagen Sie die Sahne bis sie steif ist. Schlagen Sie anschließend den Rahmkäse und Puderzucker bis die Zutaten weich sind und geben Sie diese dann der Sahne hinzu.
6. Um alle Zutaten des Kuchens zusammenzubringen, geben Sie zuerst die Rahmkäsemix auf den Biskuit Boden. Lassen Sie die Mischung kurz stehen und geben danach den Schokoladenmix darauf. Um dem Kuchen einen Marmorierungseffekt zu verpassen, verrühren Sie die Oberflächen der Schokoladen- und der Rahmkäsecreme etwas.
7. Nun geben Sie den Kuchen für einige Stunden in den Kühlschrank oder lassen ihn über Nacht kühlen.

03.03.2017 11:13

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: