​Kudu Bobotie (Hackauflauf)

 

Rezept aus der Sendung "Sarah Graham – Kochen Kapstadt" – Episode 8

Copyright: DCD Rights


Zutaten:
2.5kg Kudu-Gehacktes (oder anderes Wild, Rindfleisch oder Straußengehacktes).
2 Esslöffel Butter
1 gehäufter Esslöffel geriebener, frischer Ingwer
100g gehackte Zwiebeln
1 Esslöffel Curry Pulver
3 Esslöffel Tomatenpark
1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
125g brauner Zucker
3/4 Esslöffel Paprikapulver
70g Rosinen
1 gestrichener Esslöffel Kurkuma
2 Bouillonwürfel
70ml Rotwein
Eiercreme: 8 Eier und 1 Tasse Sahne zusammenmischen

Zubereitung:
  1. Bräunen Sie die Zwiebeln in der Butter, geben sie das Gehackte dazu und kochen Sie das Ganze 3-5 Minuten.
  2. Fügen Sie die Gewürze hinzu und geben Sie gerade genug Wasser dazu, um den Auflauf zu bedecken.
  3. Lassen Sie das Ganze für 10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln, nun kommen die Rosinen dazu und das Ganze wird weitere 10-15 Minuten gekocht.
  4. Wenn der Auflauf zu wässrig geworden ist, lassen Sie das Ganze leicht köcheln bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Geben Sie die Eiercreme darüber und backen Sie das Gericht bei 180°C, bis die Creme fest geworden ist, ca. 30 Minuten.

15.03.2017 16:10

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: