Salat à la Lichter

 

Rezept aus der Sendung "Lafer!Lichter!Lecker!" Episode 13

zu Gast: Franziska van Almsick und Ralf Schmitz

Zutaten für vier Personen:
200 g Kartoffeln, mehlig kochend
250 ml Olivenöl
125 ml Balsamico-Essig
2 EL Wabensenf
125 ml Gemüsebrühe
3 Schalotten
150 g Schinken, luftgetrocknet
100 g Walnüsse
1 Frühlingszwiebel
150 g Linsen, vorgegart
50 g Radieschensprossen
2-3 Knollen Rote Bete
200 g Gorgonzola-Käse
100 g Champignons,
100 g Feldsalat
4 Perlhuhnbrüstchen
2 Zweige Thymian
2 Zweige Rosmarin
1 EL Öl
Salz
Zucker
Pfeffer, weiß, aus der Mühle
frische Kräuter, nach Belieben

Zubereitung:
  • Backofen auf 90 Grad vorheizen.
  • Thymian und Rosmarin zupfen. Die Perlhuhnbrüstchen abbrausen, trocken tupfen und den oberen Teil der Hautseite einschneiden. In diese Tasche Thymian und Rosmarin hineinlegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit Öl die Brüste von beiden Seiten scharf anbraten und für circa 30 Minuten in den Ofen schieben.
  • Für die Salatsoße Kartoffeln kochen und durch eine Presse in das Olivenöl drücken. Essig und Senf dazugeben und mit der Gemüsebrühe gut verrühren. Schalotten und Schinken würfeln und in einer Pfanne kurz anbraten. Die Nüsse hacken, Frühlingszwiebeln und Kräuter nach Wahl ganz fein schneiden und alles in die Soße geben. Mit Salz, Zucker und weißem Pfeffer anrichten.
  • Feldsalat putzen, Champignons und Rote Bete in feine Scheiben schneiden und zusammen mit Radieschensprossen und Linsen auf einem großen Teller anrichten. Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Die Salatsoße kurz vor dem Servieren darüber verteilen. Zum Schluss die Perlhuhnbrust darauf setzen.

22.06.2017 14:51
|
Copyright: ZDF

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: